Laden...
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Ingenieur Polymertechnik (m/w/d)

Standort: 

Stemwede, NW, DE, 32351

Req ID 10742 Stemwede, Deutschland

  

Wir verstärken unser Team im Labor im Bereich Entwicklung am Standort Stemwede-Dielingen

 

 

Ihre Aufgaben als Ingenieur Polymertechnik (m/w/d):

  • Eigenständige Organisation, kundenorientierte Priorisierung, Koordination und zielgerichtete Durchführung von internen und externen Werkstoffprüfungen, Schadensanalysen und der zugehörigen Auftragsabwicklung, unter Einhaltung von Terminen, Qualität, Umfang und Budget
  • Bewertung und (statistische) Auswertung der Ergebnisse sowie Erstellung der dazugehörigen auditgerechten Dokumentation, technischer Unterlagen sowie deren Präsentation im internationalen Kontext
  • Definieren, Optimieren, Initiieren von Verbesserungsprozessen, (Weiter-)Entwicklung bestehender und neuer innovativer Prüfmethoden sowie Erstellung von Richtlinien, die Betreuung von Prüf- und Analysegeräten (z.B. Zugprüfmaschine, DSC/TGA, IR-Spektrometer, Ozon)
  • Eskalation in den definierten Berichtswegen bei signifikanten Abweichungen, Sicherstellung der Identifikation der Risiken und Probleme, sowie Initiieren geeigneter Maßnahmen zur Lösung
  • Zielgruppenorientierte Kommunikation und interdisziplinäre Unterstützung von Auftraggebern

 

Ihr Profil als Ingenieur Polymertechnik (m/w/d):

  • Ein abgeschlossenes Master-/Diplomstudium als Ingenieur Polymer- oder Werkstofftechnik und verfügen idealerweise über Berufserfahrung im Tätigkeitsgebiet sowie Kenntnisse zu Analysegeräten, - methoden und Messtechnik
  • Fachexpertise im Bereich der Materialwissenschaften, speziell der Polymermechanik/ -ermüdung, mechanischer Prüfung sowie zu charakteristischen Eigenschaften von Elastomeren und Faserverbundwerkstoffen mit nachweisbaren Ergebnissen. Darüber hinaus sind Erfahrungen im Bereich der Schädigungsmodellierung wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen allg. Kunststoff-, Faserverbund- oder Leichtbau-Produkte, Entwicklung und Optimierung von Fertigungsverfahren, 3D-Druck-Fertigungsverfahren oder Kreislaufwirtschaft hilfreich 
  • Routinierter Umgang mit Projektmanagementmethoden/-Tools, Planung und Verfolgung, sowie ein versierter Umgang mit IT-Standardanwendungen und Statistikprogrammen. Darüber hinaus sind eine systematische und selbstfunktionale Arbeitsweise, koordinative Fähigkeit sowie ein sehr hohes Verantwortungsbewusstsein und Termintreue notwendig
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Ingenieur Polymertechnik (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Jesko Broschat

(+49) 211 584217


Jobsegment: Chemical Engineer, Materials Science, R&D, Engineering, Science, Research