Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Software Funktionsentwickler für Elektromobilität in Bereich NKW (m/w/d)

Standort: 

Schweinfurt, BY, DE, 97424

Req ID 32983
     

Wir verstärken unser Team in der Produktlinie NKW-Antriebsstrangmodule im Bereich Entwicklung am Standort Schweinfurt

 

Ihre Aufgaben:

  • Entwickeln von Systemfunktionen für mechatronische Produkte des ZF Konzerns inkl. Produkten mit funktionalen Sicherheitsanforderungen nach ISO26262 in einem internationalen agilen Projektumfeld
  • Modellieren, Entwickeln und Inbetriebnahmen / Testen von Embedded SW Funktionen (Model basiert und strukturiertes Programmieren) nach branchentypischen Standards
  • Die Verantwortung für die Umsetzung von internen und externen Anforderungen an Steuergeräte Hardware und Software in enger Zusammenarbeit mit Lieferanten sowie externen und internen Entwicklungspartnern obliegt Ihrer Tätigkeit.
  • Auf Basis von Daten aus Realversuchen, Simulationen und anderen CA-gestützten Methoden entwickeln Sie geeignete Parametersätze, die auf das Steuergerät appliziert und von Ihnen abgesichert und freigegeben werden.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört weiterhin die Rückführung von Erprobungs- und Testergebnissen zur kontinuierlichen Verbesserung der Komponente und Ihrer Funktionen.
     

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Elektronik, Informatik, Maschinenbau oder vergleichbarer Qualifikation 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Embedded SW Entwicklung / Programmierung (Matlab/Simulink, , C/C++, UML, MISRA-C, Python) im automotive Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in Vector (CANape, CANalyzer, CANoe) and dSPACE-Targetlink Toolkette
  • Praktische Erfahrungen im Software-Entwicklungsprozess oder bei der Entwicklung komplexer mechatronischer Systeme nach ASPICE.
  • Auf Grund des internationalen Entwicklungsteams und der weltweiten Erprobung ist eine gewisse Reistätigkeit notwendig sowie Interkulturelle Kompetenz sowie Gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse sind erforderlich.

 

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

 

ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen. 
Das Unternehmen ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt.
 

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Software Funktionsentwickler für Elektromobilität in Bereich NKW (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Jesko Broschat

(+49) 211 584217


Jobsegment: R&D, Embedded, Developer, Research, Technology, Automotive