Laden...
 
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Safety Manager (m/w/d)

Standort: 

Schweinfurt, BY, DE, 97424 Regensburg, BY, DE, 93049 Auerbach, BY, DE, 91275 Bayreuth, BY, DE, 95448 Nürnberg, BY, DE, 90441 Friedrichshafen, BW, DE, 88046

Req ID 16576
     

Wir verstärken unser Team im Bereich der Entwicklung E-Mobility am Standort Schweinfurt, Auerbach, Bayreuth, Regensburg, Nürnberg oder auch Friedrichshafen.

 

Ihre Aufgaben als Safety Manager (m/w/d):

  • Interdisziplinäres Planen und Koordinieren der Aktivitäten im Functional Safety Management nach ISO26262
  • Umsetzen von Prozessverbesserungen auf Basis von Normanforderungen (ISO26262, ASPICE etc.)
  • Vertreten des Functional Safety Management in Assessments und Audits 
  • Erstellung/Moderation von Analysen und Reviews im Rahmen der funktionalen Sicherheit, sowie das Erstellen des Sicherheitsnachweises und der Freigabeempfehlung für den Serieneinsatz 
  • Ansprechpartner für das Thema Funktionale Sicherheit intern, gegenüber Kunden und Lieferanten

 

Ihr Profil als Safety Manager (m/w/d):

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Techn. Informatik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Funktionalen Sicherheit (ISO26262, IEC61508)
  • Kenntnisse und Erfahrungen und im Bereich der System-/Softwareentwicklung inkl. der Qualitätsnormen (ASPICE, IATF 16949) sind vorteilhaft
  • Moderations- und Kommunikationskompetenz, sowie Organisationsgeschick notwendig
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Safety Manager (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Jesko Broschat

(+49) 211 584217


Jobsegment: Safety, Manager, R&D, Service, Management, Research