Laden...
 
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Safety Engineer (m/w/d)

Standort: 

Schweinfurt, BY, DE, 97424 Nürnberg, BY, DE, 90441 Auerbach, BY, DE, 91275 Friedrichshafen, BW, DE, 88046 Regensburg, BY, DE, 93049 Bayreuth, BY, DE, 95448

Req ID 25757
     

Wir verstärken unser Team im Bereich der Entwicklung E-Mobility am Standort Schweinfurt, Auerbach, Bayreuth, Regensburg, Nürnberg oder auch Friedrichshafen.

 

Ihre Aufgaben als Safety Engineer (m/w/d):

  • Erstellen der Systemanforderungen/-architektur und Systemkriterien nach ISO 26262, des technischen Sicherheitskonzepts sowie Organisation des Reviews
  • Zuordnung der sicherheitsrelevanten Systemanforderungen an die Teilsysteme und Kundenanforderungen (Traceability Anforderungsmanagement)
  • Optimierung des Gesamtsystems nach technisch/kommerziellen Gesichtspunkten und Review der Systemtestspezifikation/-ergebnisse
  • Moderation und Bearbeiten der FTA-/Sicherheitsanalysen
  • Technischer Experte für das Thema Funktionale Sicherheit

 

Ihr Profil als Safety Engineer (m/w/d):

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Techn. Informatik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung innerhalb der Automobilindustrie
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Funktionalen Sicherheit (ISO26262, IEC 61508) und im Bereich der System-/Softwareentwicklung inkl. der Qualitätsnormen (ASPICE, IATF16949) sind vorteilhaft
  • Ausgeprägte Moderations- und Kommunikationskompetenz sowie Organisationstalent
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Safety Engineer (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Jesko Broschat

(+49) 211 584217


Jobsegment: Safety Engineer, Safety, Engineer, R&D Engineer, Engineering, Service, Research