Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Projektleiter Industrialisierung (m/w/d) Emotoren

Standort: 

Schweinfurt, BY, DE, 97424

Req ID 43301 Schweinfurt, Deutschland
     

Für die Gruppe Industrial Engineering eMotor im Advanced Manufacturing Engineering unserer Synergy Group eMotor suchen wir am Standort Schweinfurt

 

Ihre Aufgaben als Projektleiter Industrialisierung (m/w/d) Emotoren:

  • Koordinieren und Abwickeln der Montageanlagenbeschaffung von internationalen Produktneuanläufen mit fachlicher Leitung von standortübergreifenden Industrialisierungsteams
  • Prozessplanung unter Berücksichtigung der Produktions-KPIs (inkl. der Erstellung der dafür notwendigen Dokumente wie z.B. Prozessflussdiagramme, Lastenhefte und Prozessspezifikationen)
  • Durchführen der Projektplanung für den kompletten Anlagenbeschaffungsprozess unter Einhaltung von Projektmeilensteinen, Investitionsbudget und Planungsprämissen in Abstimmung mit allen notwendigen angrenzenden Fachbereichen
  • Verantwortung der Industrialisierung von Lieferantenauswahl, Vorabnahme, Inbetriebnahme und Übergabe an die Factory im globalen Werksverbund
  • Erstellen von Management- Reportings

 

Ihr Profil als Projektleiter Industrialisierung (m/w/d) Emotoren:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder ähnlichem mit Schwerpunkt Planung/Produktion erforderlich
  • Mitarbeit in und Leiten von fachübergreifenden Teams
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Industrial Engineering sind erforderlich
  • Erhöhte Reisebereitschaft (ca. 30%)
  • Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Projektleiter Industrialisierung (m/w/d) Emotoren und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Fabian Ewald

(+49) 211 584 222 178

 

ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen.
Im Jahr 2021 hat ZF mit weltweit rund 157.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 38,3 Milliarden Euro erzielt. Das Unternehmen ist an 188 Produktionsstandorten in 31 Ländern vertreten.
 


Jobsegment: Industrial Engineer, Manufacturing Engineer, Technical Support, Engineer, Engineering, Technology