Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Werkstudent im Bereich Hardwareentwicklung (m/w/d)

Standort: 

Regensburg, BY, DE, 93049

Req ID 43836 Regensburg, Deutschland
     

Das Geschäftsfeld Electronic Systems bietet innovative Elektronik- und Mechatroniklösungen rund um das Automobil, die sich insbesondere auf die Elektromobilität und die Effizienzsteigerung im Fahrzeug konzentrieren. Weiterhin vermarktet das Geschäftsfeld Schalter und Sensoren für die Industrietechnik. 

In unserem Bereich entwickeln wir sowohl elektronische Steuerungen für Automatikgetriebe als auch Leistungselektronik für Hybridfahrzeuge.

 

Für unser Entwicklungsbüro in Regensburg suchen wir ab sofort einen Werkstudenten (m/w/d) für 6 Monate.

 

Ihre Aufgaben als Werkstudent im Bereich Hardwareentwicklung (m/w/d):

  • Charakterisierung und Vermessung von Leistungselektronik für Hybridfahrzeuge
  • Aufbau und Test von Schaltungen
  • Aufbau und Inbetriebnahme von Versuchsaufbauten
  • Unterstützung im Prototypenbau
  • Allgemeine Labor- und Werkstattunterstützung
     

Ihr Profil als Werkstudent im Bereich Hardwareentwicklung (m/w/d):

  • Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder in vergleichbarer Fachrichtung 
  • Erfahrung im Umgang mit Messtechnik (Oszilloskop, etc.)
  • Erfahrungen im Aufbau von Schaltungen, Löten, etc.
  • Kenntnisse in Programmiersprachen (C, LabView) wünschenswert 
  • Idealerweise erste Erfahrung mit Werkzeugen wie Simulationssoftware (z.B. Pspice, LTspice) oder Layout-Tools (z.B. EAGLE)

 

Über ZF:

ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen. 

Im Jahr 2021 hat ZF mit weltweit rund 157.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 38,3 Milliarden Euro erzielt. Das Unternehmen ist an 188 Produktionsstandorten in 31 Ländern vertreten.

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Werkstudent im Bereich Hardwareentwicklung (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Alina Schütz

(+49) 681 9207862


Jobsegment: R&D, Testing, Research, Technology