Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Praktikant Aufbau Wissensmanagementtool in der Entwicklung (m/w/d)

Standort: 

Passau, BY, DE, 94034

Req ID 34969
     

Mit Beginn zum Wintersemester 2022/23 verstärken wir unser Team im Bereich Entwicklung für ein Praktikum am Standort Passau für 4 bis 6 Monate. 

Ziel ist der Aufbau Wissensmanagementtool in der Entwicklung zur zentralen Ablage von Entwicklungsdokumenten.

 

Ihre Aufgaben als Praktikant Aufbau Wissensmanagementtool in der Entwicklung (m/w/d):

  • Analyse und Benchmark von möglichen Ablagetools u.a. Microsoft Teams sowie die Analyse der Anforderungen an Ablagesystem aus Anwendersicht (auch aus anderen globalen Regionen)
  • Abfrage von Lösungen anderer Bereiche und Divisionen im Konzern
  • Erarbeitung eines finalen Konzepts zur zentralen Ablage von Entwicklungsunterlagen / Konstruktionsrichtlinien in Abstimmung mit den Entwicklungsverantwortlichen
  • Bestandsaufnahme aktueller Konstruktionsrichtlinien über alle relevanten Bereiche mit Umsetzung des ausgearbeiteten Konzeptes (ggfs. incl. Übersetzung einzelner Entwicklungsdokumente ins Englische)

 

Ihr Profil als Praktikant Aufbau Wissensmanagementtool in der Entwicklung (m/w/d):

  • Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik und vergleichbarer naturwissenschaftlicher/technischer Bereich 
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • Analytisches Denken und strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Begeisterung und Verständnis für Technik und Entwicklung

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

 

Über ZF:

ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen. 

Das Unternehmen ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt.
 

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Praktikant Aufbau Wissensmanagementtool in der Entwicklung (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Alina Schütz

(+49) 681 9207862


Jobsegment: R&D, Research