Laden...
 
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Lehrling Mechatroniker (m/w/d)

Standort: 

Lebring, Steiermark, AT, 8403

Ausbildungsstart ist im September 2022

 

Wir verstärken unser Team im Bereich Instandhaltung am Standort Lebring

 

Als MechatronikerIn bist du SpezialistIn in Sachen Montage, Installation und Instandhaltung von komplexen mechatronischen Maschinen, Anlagen und Produktionssystemen. Du übernimmst Aufgaben aus den Bereichen Mechanik, Elektronik und Automatisierungstechnik. Während deiner Ausbildung erlernst du das selbstständige Arbeiten an elektrischen und mechanischen Anlagen. Die Metallbearbeitung und Elektrotechnik stehen, ebenso wie die Grundlagen der Hydraulik, Pneumatik und Steuerungstechnik auf deinem Ausbildungsplan.

 

Voraussetzungen und Ausbildungsdauer:

  • abgeschlossene Grundschulausbildung mit guten Noten
    (vor allem in den Fächern Mathematik, Physik und technisches Werken)
  • genaue Arbeitsweise, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und Teamfähigkeit
  • eine 3,5-jährige Ausbildung zum/zur FacharbeiterIn in einem sehr gefragten Tätigkeitsbereich mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten
     

Deine Vorteile bei uns:

  • die Möglichkeit einer Lehre mit verkürzter Lehrzeit bei bereits vorhandener Matura
  • moderne Ausbildungsmethoden und die Möglichkeit zusätzlich eine Spezialisierung im Bereich IT-, Digitalsystem- und Netzwerktechnik und Robotik zu absolvieren
  • unsere Unterstützung bei der Absolvierung der Lehre mit Matura
  • Praxisorientierte und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Innovative und digitale Ausbildungsmethoden
  • Spannende und zukunftsorientierte Projekte

 

Für diesen Lehrberuf beträgt die Lehrlingsentschädigung € 800,00 brutto/Monat für das 1. Lehrjahr.

 

Werde Teil unseres ZF-Teams als Lehrling Mechatroniker (m/w/d) und bewerbe dich jetzt!

 

Kontakt

Verena Prutsch

(0043) 3182 49095 301


Jobsegment: Hydraulics, Engineer, Technical Support, Engineering, Technology