Laden...
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Safety Ingenieur (m/w/d)

Standort: 

Koblenz, RP, DE, 56070

Req ID 22493
     

Wir verstärken unser Team im Bereich Entwicklung am Standort Koblenz

 

Ihre Aufgaben:

  • System Safety Engineering für Bremsregelsysteme in Applikationsprojekten und der Core-Entwicklung
  • Unterstützung der ZF Braking Entwicklung im Bereich funktionale Sicherheit auf Systemebene (Konzept- und Produktentwicklungsphase auf Systemebene)
  • Erstellung der sicherheitsrelevanten Arbeitsprodukte auf der Systemebene und Anwendung der Methoden zur Sicherheitsanalyse (z.B. FMEA, FTA)
  • Enge Zusammenarbeit mit den technischen Projektleitern, Safety Managern und Safety Assessoren bei der Erstellung eines Sicherheitsnachweises nach ISO 26262 für die Bremsregelsysteme
  • Abstimmung der Arbeitsprodukte mit den Stakeholdern (z.B. OEM, Safety Manager)


Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in den Fachrichtungen Sicherheitstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung in Funktionaler Sicherheit z.B. aus dem Bereich Automotive
  • Kenntnisse in Funktionaler Sicherheit, ISO 26262, Systementwicklung (Systems Engineering), Requirements-Engineering und -Management, SW/HW-Entwicklung im Automotive Bereich
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und analytisches Denkvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Safety Ingenieur (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Julia Lindlahr

(49) 211 584442


Jobsegment: Safety, Engineer, Systems Engineer, Service, Engineering, Research, Automotive