Laden...
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Teamleiter Algorithm Requirements (m/w/d)

Standort: 

Koblenz, RP, DE, 56070

Req ID 22116
     

Wir verstärken unser Team im Bereich ADAS/AD Algorithmenentwicklung am Standort Koblenz

 

Ihre Aufgaben als Teamleiter Algorithm Requirements (m/w/d):

  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Leitung des Teams Algorithm Requirements. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Entwicklung von Algorithmen/Software-Anforderungen für Funktionen des automatisierten Fahrens und der Umfeld-Wahrnehmung (z.B. ACC, AEB, Lane Keeping)
  • Sie verantworten in internationalen Projekt-Teams Teile der Algorithmen-Anforderungen von der Vor- bis zur Serienentwicklung. Dabei analysiert Ihr Team System-Anforderungen und -Architektur und leitet Algorithmen-Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Software-,  System- und Test-Teams ab
  • Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern verantworten Sie die fristgerechte Lieferung von Algorithmen-Requirements in verschiedene Core- und Applikationsprojekte
  • Sie setzen starke Akzente bei der Weiterentwicklung der Entwicklungsprozesse gemäß ISO 26262 und Automotive Spice, bei der Weiterentwicklung des Teams und bei der zukunftsorientierten Ausrichtung der ADAS/AD-Entwicklung
  • Ebenso gehört die Koordination von extern zu vergebenen Arbeitspakten (auch Offshore) zu Ihren Aufgaben


Ihr Profil als Teamleiter Algorithm Requirements (m/w/d):

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtungen Informatik, Elektrotechnik, Robotik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Requirements Engineering und in der anforderungsgetriebenen Softwareentwicklung, idealerweise im Automotive-Bereich; Zertifizierung nach CPRE Advanced wünschenswert
  • Erfahrung mit Requirements-Management-Werkzeugen wie z. B. DOORS oder PTC Integrity und in der Anwendung (und Anpassung) von formalen Entwicklungsprozessen gemäß ASPICE und ISO 26262
  • Erfahrung in disziplinarischer Führung von Mitarbeitern
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse; strukturierte, analytische Arbeitsweise, Kreativität und Eigeninitiative

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Engineering Supervisor Algorithm Requirements (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Rebecca Wolff

(+49) 211 584630


Jobsegment: Engineer, Testing, R&D Engineer, Engineering, Research, Automotive, Technology