Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Leiter QM Shuttle NSG (m/w/d)

Standort: 

Ingolstadt, DE, 85055

Req ID 40496 Ingolstadt, Deutschland
     

Wir verstärken unser Team im Bereich der ZF Mobility Solutions GmbH ("L4-Shuttle Program") am Standort Ingolstadt, Regensburg oder München. 
 
Ihre Aufgaben als Leiter QM Shuttle NSG (m/w/d):

  • Verantwortung für den Bereich Qualitätswesen für ein Entwicklungsprojekt für ein Gesamtfahrzeugprogramm mit autonomer Fahrfähigkeit
  • Fachliche Führung des Qualitätsmanagement-Teams im Programm
  • Strukturierung aller Qualitätsaktivitäten in Abstimmung mit den internen Prozessstellen und Richtlinien
  • Ausarbeitung einer State-of-the-Art Qualitätsvorausplanung (APQP) in enger Abstimmung mit internationalen externen Produktions- und Entwicklungspartnern
  • Sicherstellung der Verankerung und des Monitorings von Qualitätszielen und -KPIs auf Produkt- und Programmebene während Entwicklungs- und Produktionsphase
  • Planung und Durchführung von Qualitätsaudits beim externen Entwicklungspartner und ggf. seinen Unterlieferanten
  • Qualitätsseitige Unterstützung des Engineering Teams
  • Abstimmung und Einführung von Prozessen des Qualitätsmanagements (z.B. Problemmanagement-Prozess)
  • Regelmäßige Berichterstattung an die Programmleitung und das Management

 
Ihr Profil als Leiter QM Shuttle NSG (m/w/d):

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Kunststofftechnik oder vergleichbar
  • Mind. 8-10 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsmanagement Automotive auf Gesamtfahrzeugebene beim OEM oder für sehr komplexe Systeme beim Tier 1-Lieferanten
  • Erfahrung im Aufbau und der Implementierung von Qualitätsmanagement-Systeme
  • Wünschenswert: Weiterbildung im Bereich Qualitätswesen (z.B. QMB, Qualitätsmanager bzw. Auditor ISO 9001 oder IATF 16949)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Begeisterung für technische Systeme
  • Freude an der Mitgestaltung von Prozessen in einer volatilen Green Field-Umgebung
  • Interkulturelle Kompetenzen und eine Hands-on-Mentalität
  • Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland und Europa bei – falls gewünscht – insgesamt hohem Home Office-Anteil

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

 

ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen. 
Das Unternehmen ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt.

 

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Leiter QM Shuttle NSG (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Laura Michalak

+49211584222163


Jobsegment: R&D Engineer, R&D, Engineer, Engineering, Research, Automotive