Apply now »

Become our next FutureStarter

Are you ready to make an impact? ZF is looking for talented individuals to join our team. As a FutureStarter, you’ll have the opportunity to shape the future of mobility. Join us and be part of something extraordinary!

Praktikant (gn*) für C/C++ & IoT-Gerätekommunikation

Country/Region:  DE
Location: 

Hannover, NI, DE, 30453

Req ID 70136 Hannover, Germany

  

Wenn Sie gerne Verantwortung übernehmen und etwas bewegen wollen, dann bietet Ihnen ZF Commercial Vehicle Control Systems interessante und anspruchsvolle Praktika im Bereich Innovation Domain Connectivity & Data. Während Ihres Praktikums werden Sie als vollwertiges Mitglied in unser Team eingebunden. Sie unterstützen unsere Spezialisten und übernehmen spannende und herausfordernde Aufgaben.

 

In dieser Tätigkeit werden Sie mit Ihrer Arbeit einen signifikanten Beitrag leisten für zukünftige Bluetooth-, Ethernet-, oder CAN-verbundene IoT-Geräte, IoT-Sensoren und IoT-Applikationen im Nutzfahrzeugbereich und in der Transportindustrie.

 

Hauptaufgaben

 

  • Programmierung mit einer höheren Programmiersprache im IoT-Bereich
  • Code-basierte Einbindung von IoT-Sensoren (Bluetooth-, Ethernet-, CAN-)
  • Implementieren der Kommunikation und Interaktion der IoT-Geräte untereinander („let the IoT devices speak & interact!“)
  • Inbetriebnahme von IoT-Geräten zusammen mit entwickelter Software
  • Implementieren von Lesen/Schreiben von/in Dateiformate
  • Agile Vorgehensweise
  • Unterstützung der Experten bei Testversuchen im Labor und im Feld
  • Dokumentation, Präsentation und Diskussion der Ergebnisse mit Experten

 

Kenntnisse & Erfahrung

  • Sie sind Student (gn*) im Masterstudium der Informatik, der Nachrichtentechnik, der Elektrotechnik, der Mechatronik oder eines verwandten Studiengangs
  • Studienschwerpunkt und besonderes Interesse in Programmierung und Softwareentwicklung sowie Netze und verteilte Systeme
  • Motivation und Spaß in der C/C++ Programmierung und Netzwerktechnik sowie mit IoT-Geräten zu experimentieren (z.B. Raspberry Pi, ZF IoT Geräte und Sensoren)
  • Sehr gute Kenntnisse in mind. einer höheren Programmiersprache (z.B. C/C++, Python)
  • Gute Kenntnisse in Input/Output & Read/Write (z.B. Binary, Text, JSON, SQLite)
  • Gute Kenntnisse in Kommunikationsprotokollen (z.B. TCP/IP, UDP, HTTPS, ...)
  • Gute Kenntnisse in Übertragungstechnologien (z.B. Ethernet, WLAN, Bluetooth)
  • Gute Kenntnisse in Linux Betriebssystemen (z.B. Ubuntu)

 

  • Teamfähigkeit sowie selbständige, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

 

Wünschenswert:

  • Kenntnisse in IoT-Geräten, IoT-Sensoren (Bluetooth, Ethernet, CAN) ist von Vorteil
  • Kenntnisse in Frameworks und Bibliotheken zur Serialisierung/Deserialisierung oder für Messaging- oder Service-orientierter Kommunikation (z.B. RabbitMQ, ZeroMQ, Thrift, ProtoBuff, RPC, …) ist von Vorteil
  • Kenntnisse in Virtual Maschine Manager (z.B. VirtualBox) ist von Vorteil
  • Kenntnisse in Codeversionssystemen (z.B. Git) ist von Vorteil

 

Be part of our ZF team as Praktikant (gn*) für C/C++ & IoT-Gerätekommunikation and apply now!

Contact

Queen Kamikazi Uwase

+49 511 922 1543

What does DEI (Diversity, Equity, Inclusion) mean for ZF as a company?

At ZF, we continuously strive to build and maintain a culture where inclusiveness is lived and diversity is valued. We actively seek ways to remove barriers so that all our employees can rise to their full potential. We aim to embed this vision in our legacy through how we operate and build our products as we shape the future of mobility.

Find out how we work at ZF:


Job Segment: R&D, Linux, Research, Technology

Apply now »