Laden...
 
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Vehicle Integration Engineer ADAS (m/w/d)

Standort: 

Friedrichshafen, BW, DE, 88046

Req ID 25146
     

Wir verstärken unser Team im Bereich ADAS Near Field & Short Range Radar (SRR) für Commercial Vehicles (CV), am Standort in Friedrichshafen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Kundendiskussionen zur Integration der ZF Short Range Radarsensoren eines Fahrerassistenzsystems im Commercial Vehicle 
  • Planung und Durchführung der Integration im LKW, Inbetriebnahme und Integrationstest der Funktionen im Fahrzeug auf Basis der Systemarchitektur
  • Anpassung der Radarcharakteristik an die Verbausituation im Fahrzeug durch Einstellung von Kennlinien für eine optimale Sensorperformance im CV
  • Erfassung, Analyse und Tracking der Verbesserungen der Systemperformance (KPIs) durch Fahrzeugmessungen sowie Anpassung der CAN-Matrix an die Fahrzeugkommunikation im Truck und Dokumentation und Verwaltung der Parameterstände im Applikationstool
  • Leitung, Koordination, und Begleitung übergreifender Projekte und Teilprojekte sowie Abstimmung und Koordination von internen und externen Kunden und Dokumentation der Anforderungen im Requirement Management Tool

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugsystemtechnik oder vergleichbar mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich ADAS, idealerweise im Bereich Radarsensorik 
  • Langjährige Erfahrung in der SW Applikation und Steuergerätediagnose, z.B. CANape, CDMStudio, CANalizer sowie langjährige Erfahrung im Variantenmanagement von SW- und HW-Komponenten
  • Sehr gutes Systemverständnis und hohes Abstraktionsvermögen
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Flexibilität, Belastbarkeit, strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie sicheres und zuverlässiges Auftreten im internationalen Kundenkontakt
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland


Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Vehicle Integration Engineer ADAS (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Kristina Raspe

(49) 0211584222117


Jobsegment: Engineer, R&D Engineer, R&D, Engineering, Research