Diese Stelle teilen

What's Next? Join ZF!

ZF ist ein weltweit agierender Technologiekonzern, der Systeme für Pkw, Nutzfahrzeuge und Industrietechnik liefert und damit die Mobilität der nächsten Generation ermöglicht.

In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, Integrated Safety, Automated Driving und Electric Mobility bietet ZF umfassende Produkt- und Softwarelösungen für etablierte Fahrzeughersteller und neu entstehende Transport- und Mobilitätsdienstleister. ZF elektrifiziert ein breites Spektrum an Fahrzeugtypen. Mit seinen Produkten trägt das Unternehmen dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die sichere Mobilität zu verbessern.

Systemarchitekt (m/w/d) Gesamtfahrzeugsysteme

Land/Region:  DE
Standort: 

Friedrichshafen, BW, DE, 88046

Req ID 48191 Friedrichshafen, Deutschland
     

Wir verstärken unser Team im Bereich Systems Engineering für Nutzfahrzeuge am Standort in Friedrichshafen

 

Wir entwickeln in Akquise- und Entwicklungsprojekten Lösungen für teil- und vollautomatisierte Nutzfahrzeuge. Für die Erfüllung von spezifischen Kundenwünschen für Gesamtfahrzeugfunktionen konzipieren wir Systeme aus dem global entwickelten Produktportfolio des ZF Konzerns.

Ihr Pioniergeist und Ihre Fähigkeit zur Komplexitätsbewältigung sind daher entscheidende Schlüsselkompetenzen für Ihr neues Arbeitsfeld.


Ihre Aufgaben:

  • Systematische Erarbeitung ganzheitlicher / domänen-übergreifender Architekturen unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen mit Hardware, Software, Mechatronik, Security und Safety
  • Bewertung von Lösungsalternativen und Dokumentation der resultierenden Entscheidungen nachvollziehbar für alle Teildomänen innerhalb von Entwicklungsprojekten
  • Sicherstellung der Wiederverwendbarkeit und Robustheit des Architekturdesigns zur Einhaltung mehrerer Anwendungsfälle auch entwicklungsprojektübergreifend
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer Validierungsstrategie und der Erstellung einer Testspezifikation zum Validieren der System-Funktionen und deren Anforderungen. Unterstützung der System-Entwickler (m/w/d), -Integratoren (m/w/d) und -Tester (m/w/d) zu allen Aspekten der Systemarchitektur sowie Zusammenarbeit mit interdisziplinären/domänenübergreifenden Entwicklerteams wie auch internen und externen Kunden und Entwicklungspartnern
  • Allokation funktionaler und technischer Verantwortlichkeiten zu Einzelkomponenten und Abstimmung der Schnittstellen zwischen den Teilfunktionen in enger Zusammenarbeit mit Projektteams und internen Fachabteilungen. Erarbeitung von globalen Architektur Strategien und Lösungen im globalen Systems Engineering / Plattform Team


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Systems Engineerings, Elektrotechnik, Technische Informatik oder vergleichbarer technischer Studiengang mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Architekturentwicklung komplexer Steuer- und Regelsysteme
  • Analytische, strukturierte Arbeitsweise, klare und gewissenhafte Kommunikation, Fähigkeit, sich schnell in komplexe Sachverhalte einzufinden und diese zu strukturieren
  • Sehr gute Auffassungsgabe, sowie Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten im Team. Gutes System- und Wirkkettenverständnis von cyber-physischen Systemen
  • Kenntnisse im Bereich Embedded Systems bzw. Entwicklung von Steuergeräten sowie typischen Aktoriksystemen im Umfeld kommerzieller Fahrzeuge (Bremsen, Lenkung, Antriebe) von Vorteil
  • Routinierter Umgang mit Systementwicklungsmethoden, sicherer Umgang mit einem SysML Modellierungstool (z.B. Rational-Rhapsody, Enterprise Architect oder Cameo Systems Modeller) ist von Vorteil.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Einstufung:

Die Ermittlung des Grundentgeltanspruchs erfolgt entsprechend der individuellen Vorkenntnisse.

Die Stelle kann sowohl als Vollzeitstelle sowie gemäß TzBfG §7 grundsätzlich auch mit 2 Teilzeitbeschäftigten besetzt werden.

 

ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen.

Im Jahr 2021 hat ZF mit weltweit rund 157.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 38,3 Milliarden Euro erzielt. Das Unternehmen ist an 188 Produktionsstandorten in 31 Ländern vertreten.

 

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Systemarchitekt (m/w/d) Gesamtfahrzeugsysteme und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Sabine Kessel

(+49) 7541 77960988

So arbeiten wir bei ZF.


Stellensegment: R&D Engineer, R&D, Systems Engineer, Testing, Embedded, Engineering, Research, Technology