Diese Stelle teilen

What's Next? Join ZF!

ZF ist ein weltweit agierender Technologiekonzern, der Systeme für Pkw, Nutzfahrzeuge und Industrietechnik liefert und damit die Mobilität der nächsten Generation ermöglicht.

In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, Integrated Safety, Automated Driving und Electric Mobility bietet ZF umfassende Produkt- und Softwarelösungen für etablierte Fahrzeughersteller und neu entstehende Transport- und Mobilitätsdienstleister. ZF elektrifiziert ein breites Spektrum an Fahrzeugtypen. Mit seinen Produkten trägt das Unternehmen dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die sichere Mobilität zu verbessern.

System-on-Chip (SoC) Designer (m/w/d) im Bereich Autonomes Fahren

Land/Region:  DE
Standort: 

Friedrichshafen, BW, DE, 88046

Req ID 43496 Friedrichshafen, Deutschland
     

Sie arbeiten an den Systemen der nächsten Generationen des automatisierten Fahrens in interdisziplinären und projektübergreifenden Entwicklungs-Teams. Sie entwickeln komplette digitale, integrierte Schaltkreise (SoCs und ASICs), vorrangig für Steuergeräte im Bereich Autonomes Fahren. Ihre Tätigkeit reicht von der Umsetzung der Chip-Architektur durch Integration von Standard IP bzw. die Entwicklung von spezifischer IP über die Simulation und das Review des Designs bis zur Inbetriebnahme und Applikation des Chips in Serienprojekten. Die Tätigkeit erfordert sowohl eine enge Zusammenarbeit mit Kunden, internen und externen Lieferanten als auch mit Entwicklungspartnern an internationalen Standorten.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Gesamtheitliche Verantwortung für die Entwicklung des Designs für heterogene, komplexe SoCs.
  • Inbetriebnahme und Freigabe des SoC-Designs ggf. inkl. Softwarekomponenten, Sicherstellung der Serienproduktion.
  • Selbständige Bewertung von neuen Technologien und verfügbaren IPs (funktional und physikalisch).
  • Design von heterogenen, komplexen SoCs bis auf RTL-Ebene für digitale Prozesstechnologien im Bereich 7 nm und kleiner, enge Zusammenarbeit mit Architektur-, Simulation- und Verifikation-Team.
  • Funktionale Absicherung des Designs durch Modellierung und enger Zusammenarbeit mit Architektur-, Simulation-, Validierung- und Test-Team, Unterstützung bei Inbetriebnahme und Test der SoCs. Erstellung der Dokumentation

 

Ihr Profil: 

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik, Informatik oder Informationstechnik
  • Mindestens 4 Jahren Berufserfahrung im Bereich Chip Entwicklung für Automotive (alternativ IT, Telekom, Computing, …)
  • Umfangreiche Erfahrung im Bereich der Chip und IP-Entwicklung sowie im Bereich Halbleitertechnologie
  • Kenntnisse in Tools zu Chip- und IP Entwicklung (Synopsys, Cadence, Siemens), im Front-End Design sowie im Bereich Rechnerarchitekturen, digitale Signalverarbeitung, CPU, GPU, Deep Learning Networks
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse von Vorteil


Einstufung:
Bis EG16, je nach Erfüllung der Aufgaben und Anforderungen

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als System-on-Chip (SoC) Designer (m/w/d) im Bereich Autonomes Fahren und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Bojan Momtschilow

(+49) 0211 584610

So arbeiten wir bei ZF.


Stellensegment: Front End, R&D, Technology, Research, Automotive