Laden...
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Softwarekoordinator Allradsysteme (m/w/d)

Standort: 

Friedrichshafen, BW, DE, 88046

Req ID 21461
     

Wir verstärken unser Team im Bereich „Elektronik – Industrietechnik – Software Allradsysteme“ am Standort Friedrichshafen.

 

Ihre Aufgaben als Softwarekoordinator Allradsysteme (m/w/d): 

  • Planung und Entwicklung, Test, Einführung, Optimierung und Pflege von anwenderspezifischen übergreifenden Softwaresystemen unter Berücksichtigung technischer, wirtschaftlicher und ergonomischer Gesichtspunkte, sowie der Projekt- und Produktstrategie mit einer Vielzahl von Funktionen, Verknüpfungen und Abhängigkeiten
  • Übergreifende Koordination, Steuerung und Betreuung der Software-Entwicklung in Zusammenarbeit mit interdisziplinären Entwicklerteams sowie internen und externen Kunden und Entwicklungspartnern
  • Erfassung und Analyse der Kundenanforderungen sowie die Beratung und Abstimmung mit Anwendern, ggf. internationalen Entwicklungspartnern und betrieblichen Schnittstellen hinsichtlich technologischer Lösungen
  • Festlegung des Aufbaus der Software- und Funktionsarchitektur im Rahmen der vorgegebenen Systemarchitektur und zentraler Ansprechpartner bezüglich Softwareentwicklung und -status gegenüber OEM, Kunden, sowie internen und externen Entwicklungspartnern
  • Definition, Anwendung und Nachverfolgung des Software-Entwicklungsprozesses nach Automotive SPICE, sowie Freigabe zu den Releases und Quality Gates sowie Gewährleistung der markt- und fertigungsgerechten Entwicklung und Integrationsfähigkeit in eigene und fremde Systeme

 

Ihr Profil als Softwarekoordinator Allradsysteme (m/w/d):

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Elektronik, Informatik und mehrjähriger Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung für Echtzeitsysteme und im Bereich der Programmierung (C/C++) sowie der modellbasierten Software-Entwicklung mit Matlab/Simulink
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung der Norm ISO26262
  • Hohes Durchsetzungsvermögen mit Moderations- und Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit sowie sicheres und zuverlässiges Auftreten im Kontakt mit Kunden und Lieferanten
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen.
Das Unternehmen ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt.
 

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Softwarekoordinator Allradsysteme (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Anastasia Zascerinskij

((+49)) 211 584 222194


Jobsegment: Testing, R&D, Research, Automotive, Technology