Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Softwareentwickler Simulation virtueller Netzwerke auf Fahrzeugebene (m/w/d)

Standort: 

Friedrichshafen, BW, DE, 88046

Req ID 35640
     

Wir verstärken unser Team „Virtual Vehicle & Environment“ im Bereich Advanced System Development (DIAX2) am Standort Friedrichshafen.


Ihre Aufgaben als Softwareentwickler Simulation virtueller Netzwerke auf Fahrzeugebene (m/w/d):
•    Proof of Concept (PoC) und Entwurf von Netzwerksimulationen mit virtuellen ECUs sowie virtuellen I/O-Adaptern für Zielplattformen
•    Aufbau, Test, Integration und Freigabe von virtuellen Steuergeräten
•    Aufbau, Validierung und Pflege der Netzwerk- und virtuellen Steuergeräte-Simulations-infrastruktur für die Entwicklung von Funktionen auf Fahrzeugebene
•    Präsentation der Entwicklungsergebnisse bei internen und externen Kunden
•    Initiierung und Koordination der Zusammenarbeit mit Entwicklungspartnern, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Start-ups

 

Ihr Profil als Softwareentwickler Simulation virtueller Netzwerke auf Fahrzeugebene (m/w/d): 
•    Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Regelungstechnik bzw. vergleichbare Fachrichtung
•    Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Erstellung von virtuellen Netzwerken und virtuellen ECUs
•    Erfahrungen im Einsatz von Analysewerkzeugen für die Restbuskommunikation zwischen Steuergeräten
•    Fundierte Kenntnisse in Embedded-Systems in Automotiv Bereich (AUTOSAR) mit Schwerpunkt Bussysteme (CAN, LIN, Flexray, Automotive Ethernet)
•    Teamfähigkeit und selbständige Arbeitsweise, sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift


Die Stelle kann sowohl als Vollzeitstelle sowie gemäß TzBfG §7 grundsätzlich auch mit 2 Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. 

 

ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen. 
Im Jahr 2021 hat ZF mit weltweit rund 157.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 38,3 Milliarden Euro erzielt. Das Unternehmen ist an 188 Produktionsstandorten in 31 Ländern vertreten. 
 

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Softwareentwickler Simulation virtueller Netzwerke auf Fahrzeugebene (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Jennifer Keber

(+49) 681 9202528


Jobsegment: R&D, Embedded, Testing, Research, Technology, Automotive