Diese Stelle teilen

What's Next? Join ZF!

ZF ist ein weltweit agierender Technologiekonzern, der Systeme für Pkw, Nutzfahrzeuge und Industrietechnik liefert und damit die Mobilität der nächsten Generation ermöglicht.

In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, Integrated Safety, Automated Driving und Electric Mobility bietet ZF umfassende Produkt- und Softwarelösungen für etablierte Fahrzeughersteller und neu entstehende Transport- und Mobilitätsdienstleister. ZF elektrifiziert ein breites Spektrum an Fahrzeugtypen. Mit seinen Produkten trägt das Unternehmen dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die sichere Mobilität zu verbessern.

System Architect (m/w/d) Autonomous Driving

Land/Region:  DE
Standort: 

Friedrichshafen, BW, DE, 88046

Req ID 47133 Friedrichshafen, Deutschland
     

Wir verstärken unser Team im Bereich „AD-System-Design“ am Standort Friedrichshafen.

 

Ihre Aufgaben: 

  • Eigenverantwortliches Design und Konzeption von breitbandigen und hochvernetzten Kommunikationsnetzwerken wie Automotive Ethernet unter Berücksichtigung von gängigen Sicherheitsstandards
  • Maßgebliche Gestaltung der Netzwerktopologie und -design um die Anforderungen an Bandbreite, Latenz und Sicherheit in einem SAE-L4-System zu erfüllen
  • Design und Konfiguration der Anbindung von Hochleistungsrechnern an das Kommunikationsnetzwerk sowie die Gestaltung und Konfiguration von Netzwerkknoten und Gateways
  • Verantwortlich für Konfiguration von Subnetzen, Partitionierung, Auswahl passender Transportprotokolle und Kommunikationsprofile
  • Eigenverantwortliche Planung von Integrationsstufen in das Gesamtfahrzeug
  • Entwicklung und Pflege von Architekturdokumente (Netzwerkarchitektur, Schematischen Schaltpläne, usw.)

 

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik. Physik oder vergleichbare Fachrichtung mit fundiertem theoretischem Wissen und idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung 
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Kommunikationstechnik (Automotive Ethernet, CAN, …)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Embedded Systems und deren Anforderungen im Automobilumfeld
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der inkrementellen Produktentwicklung beziehungsweise des System-Engineering
  • Hohes Durchsetzungsvermögen mit Moderations- und Kommunikationskompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten bei gleichzeitigem übergreifenden Prozessverständnis sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.


ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen.
Im Jahr 2021 hat ZF mit weltweit rund 157.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 38,3 Milliarden Euro erzielt. Das Unternehmen ist an 188 Produktionsstandorten in 31 Ländern vertreten.

 

Diese Position ist Teil des ZF-Mitarbeiter-Empfehlungsprogramms.

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als System Architect (m/w/d) Autonomous Driving und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Laura Michalak

+49 211 5842163

So arbeiten wir bei ZF.


Stellensegment: Embedded, R&D, R&D Engineer, Architecture, Technology, Research, Engineering