Laden...
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Director - Connectivity for Automated Driving (m/f/d)

Standort: 

Friedrichshafen, BW, DE, 88046

Req ID 20896
     

Wir verstärken unser Leitungsteam im Systemhaus für Autonomous Mobility Systems am Standort Friedrichshafen.

 

Ihre Aufgaben als Director – Connectivity for Automated Driving (m/f/d):

  • Gesamtheitliche Verantwortung für die Entwicklung der Connectivity im Bereich Systemhaus Autonomous Mobility Systems (Connectivity HW Plattform mit den Interfaces Cellular 4G/5G, V2X, Wifi, GNSS, cloudbasierte digitale Dienste und Cyber Security)
  • Definition der Connect System Architektur im Zusammenspiel mit der Fahrzeug E/E Architektur sowie Definition der Produktstrategie
  • Erstellung und Verfolgung der strategischen Roadmap und der Entwicklungsmeilensteine für die AD Connectivity Plattform und der verbundenen Services sowie des Data Managements
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Connectivity-Entwicklungsteams, Kostenstellenverantwortung sowie Budget- und Ressourcenplanung
  • Supplier Management für Connectivity Kern-Komponenten (4G/5G, V2X, GNSS, Wifi), Unterstützung von Gremienarbeit (VDA, CLEPA) sowie Tech-Scouting am Markt für die nächsten Generationen Connect & Cyber Security


Ihr Profil als Director – Connectivity for Automated Driving (m/f/d):

  • Abgeschlossenes Studium mit mehrjähriger Berufserfahrung sowohl in der Entwicklung von AD-Systemen sowie Führungserfahrung mit breitem Netzwerk in der internationalen Automotive-Welt
  • Fundierte und mehrjährige Erfahrung im Bereich der Connectivity, Cloud-Services und Backend-Services
  • Exzellente Führungs- und Entscheidungskompetenz, sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine konzeptionelle und kreative Denkweise zusätzlich zu sehr gutem technischem Verständnis
  • Umfassende Erfahrung im Präsentieren und Moderieren und herausragende Kommunikationskompetenz auf deutscher und englischer Sprache sowie ein Führungsstiel geprägt von Offenheit, Drive und Befähigung der Mitarbeitenden
  • Hohes Durchsetzungsvermögen sowie souveränes Auftreten entlang allen Hierarchieebenen, ausgeprägte Fähigkeit, in einem hoch dynamischen Umfeld zu arbeiten und mit verschiedenen Kulturen und diversen Mind-Sets umgehen zu können

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Director - Connectivity for Automated Driving (m/f/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Vanessa Dziedzic

(+49) 211 584 222 094


Jobsegment: Manager, Telecom, Telecommunications, Management, Technology, Research, Automotive