Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

IT Infrastructure Analyst (m/w/d)

Standort: 

Eitorf, NW, DE, 53783

Req ID 19383
     

Wir verstärken unser Team im Bereich IT am Standort Eitorf.

 

Ihre Aufgaben:

  • Support der lokalen Infrastruktur (Workplace Infrastructure and Operations) sowie operative Tätigkeiten im Bereich Endgeräte-/Backend-Infrastruktur
  • Koordination, Steuerung und Implementierung von nationalen und internationalen Projekten, Teilprojekten und Initiativen
  • Mitarbeit in der Konzeption, Weiterentwicklung und fortlaufende Verbesserung der ZF IT-Service Standards
  • Delivery & Support für IT Services in den Bereichen Forschung & Entwicklung/ Produktion/ Verwaltung
  • Koordination und Controlling externer Dienstleister und Kommunikation mit internen Kunden/Anwendern, sowie Zusammenarbeit mit anderen Bereichen der IT-Organisation

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik/Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Umfeld IT-Technologie Client/Server/Netzwerk-Services wünschenswert
  • Flexibilität und ausgeprägte Fähigkeiten im Umgang mit IT-Anwendern und ext. Dienstleistern sowie internen Abteilungen
  • Organisationsgeschick, Selbstständige Arbeitsweise, Serviceorientierung, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und eine sehr ausgeprägte Kundenorientierung
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

 

Über ZF:
ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen.
Im Jahr 2021 hat ZF mit weltweit rund 157.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 38,3 Milliarden Euro erzielt. Das Unternehmen ist an 188 Produktionsstandorten in 31 Ländern vertreten.

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als IT Infrastructure Analyst (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Elise Cosquer

+49 211 584 222 221