Diese Stelle teilen

What's Next? Join ZF!

ZF ist ein weltweit agierender Technologiekonzern, der Systeme für Pkw, Nutzfahrzeuge und Industrietechnik liefert und damit die Mobilität der nächsten Generation ermöglicht.

In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, Integrated Safety, Automated Driving und Electric Mobility bietet ZF umfassende Produkt- und Softwarelösungen für etablierte Fahrzeughersteller und neu entstehende Transport- und Mobilitätsdienstleister. ZF elektrifiziert ein breites Spektrum an Fahrzeugtypen. Mit seinen Produkten trägt das Unternehmen dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die sichere Mobilität zu verbessern.

Senior Systemkoordinator Subsystem Elektronik (m/w/d)

Land/Region:  DE
Standort: 

Diepholz, NI, DE, 49356

Req ID 24968 Diepholz, Deutschland
     

Wir suchen einen Senior Systemkoordinator Subsystem Elektronik (m/w/d) für die Produktline Electronic Interfaces (EI) für das Team im Bereich Systems Development am Standort in Diepholz. Diese Produktline befindet sich aktuell in einem Verkaufsprozess und wird in 2023 in ein eigenständiges, mittelständisches Unternehmen, die Signata GmbH, übergehen.

 

Ihre Aufgaben

  • Koordination der Elektronikumfänge von Steuergeräten für Aktuatoren für den Einsatz in Elektrofahrzeugen sowie zu deren Effizienzsteigerung und Sicherheit
  • Durchführung des Anforderungsmanagements im Projekt inkl. Aufnahme der internen und externen Anforderungen der „Stakeholder“
  • Erstellung der Systemarchitektur (funktional und physikalisch) sowie Auslegung sicherheitsrelevanter Systeme im Kontext mit der Cyber Security und funktionalen Sicherheit
  • Bearbeitung von Anfragen und Unterstützung des Vertriebs bei der Akquisition von Kundenprojekten, dabei Konzeption und Einbindung von Aktuatoren in das mechatronische Gesamtkonzept
  • Ansteuerung von Entwicklungsteams für Hardware und Software sowie Abnahme der Entwicklungsergebnisse unter Anwendung der geforderten Entwicklungsprozesse nach Automotive SPICE


Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Physik oder auf einem vergleichbaren Gebiet
  • Erfahrung in der technischen Produktentwicklung von elektronischen und mechatronischen Systemen, vorzugsweise von Automotive Steuergeräten
  • Werkzeugerfahrung mit DOORS, Matlab sowie Erfahrung in der Funktions- bzw. Systementwicklung
  • Breite Kenntnisse im Bereich der Hardware (μC, Leistungselektronik, Bussysteme wie CAN, LIN) und der entsprechenden Messtechnik sowie Erfahrungen mit der Vector Toollandschaft CANape, CANoe und der Capl Programmierung
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Senior Systemkoordinator Subsystem Elektronik (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Petra Hirsch

So arbeiten wir bei ZF.


Stellensegment: Cyber Security, R&D, Security, Research, Automotive