Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Algorithmus-Integrator - Automatisiertes Fahren (m/w/d)

Standort: 

Düsseldorf, NW, DE, 40547

Req ID 41988 Düsseldorf, Deutschland
     

Wir verstärken unser Team im Bereich Electronics and ADAS am Standort Düsseldorf.

 

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung, Pflege und Integration der Algorithmen für automatisierte Fahrfunktionen im Speziellen und Funktionen der integralen kognitiven Sicherheit im Allgemeinen
  • Algorithmus-Architektur und Algorithmus-Design im Hinblick auf die Algorithmusanforderungen abgeleitet aus Kunden- und Systemanforderungen
  • Optimierung des Integrationsprozesses, Definition von Integrationstestszenarien, Testdurchführung und Dokumentation der Testergebnisse
  • Mitarbeit in internationalen Teams
  • Präsentation und Diskussion technischer Sachverhalte zur Algorithmusintegration beim Kunden

 

Ihr Profil:

  • Ingenieur bzw. Informatiker (TH/FH, Master, Diplom), Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik und Physik
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung im Automotiven Umfeld (SPICE und ISO 26262)und mit einschlägiger Tools wie zum Beispiel DOORS und PTC Integrity
  • Fundierte Kenntnisse in der Vor- und Serienentwicklung von Algorithmen für klassische Fahrerassistenzsysteme (ADAS) oder für das automatisierte Fahren oder vergleichbare Erfahrungen aus verwandten Bereichen (Robotik, Mustererkennung in medizinischen Geräten, Detektorphysik, …) und Kenntnisse im Bereich SW-Architektur, AUTOSAR
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise. Gute Erfahrung mit Integrity, Vector CAN & Ethernet, Lauterbach Debugger, QA-C, PolySpace, Jenkins, CMAKE und Linux
  • Eigenständige Arbeitsweise sowie starke Kommunikationsfähigkeiten in der englischen sowie deutschen Sprache in Wort und Schrift

 

Über ZF:
ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen. 
Das Unternehmen ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt.

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

Diese Position ist Teil des ZF-Mitarbeiter-Empfehlungsprogramms.

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Algorithmus-Integrator - Automatisiertes Fahren (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Anne Jügling

+492115842099


Jobsegment: Linux, QA, Quality Assurance, R&D, Quality, Technology, Research