Laden...
Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Toolarchitekt Application Lifecycle Management (m/w/d)

Standort: 

Auerbach, BY, DE, 91275

Req ID 21352
     

Wir verstärken unser Team im Bereich Research und Development am Standort Auerbach i.d.Opf 

 

Ihre Aufgaben als Toolarchitekt Application Lifecycle Management (m/w/d):  

  • Analyse, Design und Optimierung der Toolarchitektur mit Schwerpunkt Anforderungsmanagement
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Planung, Konzeption und Weiterentwicklung der Toollandschaft
  • Koordination und Moderation von Schulungen und Workshops im Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in Konzern- und Divisionsgremien
  • Aktive Begleitung bei der Einführung neuer Tools und dazugehöriger Methoden in den Projekten bzw. Entwicklungsabteilungen im internationalen Umfeld

 

Ihr Profil als Toolarchitekt Application Lifecycle Management (m/w/d):  

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Technische Informatik, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse im Umgang mit modernen Tools im ALM Bereich (Codebeamer, IBM Doors) sowie Fachwissen im Bereich Variantenmanagement, Konfigurationsmanagement und Anforderungsmanagement 
  • Idealerweise Erfahrungen in einer beratenden oder organisatorischen Funktion im Bereich Toolmanagement in der System- bzw. Software-Entwicklung in Verbindung mit typischen Industriestandards wie Automotive SPICE 
  • Hohes Maß an eigenverantwortlichem und selbständigem Arbeiten, Spaß an der Arbeit in internationalen Teams sowie die Fähigkeit auch in schwierigen Situationen das Ziel nicht aus den Augen zu lassen
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Toolarchitekt Application Lifecycle Management (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Mariam Ouakass


Jobsegment: Manager, Developer, R&D, Management, Technology, Research, Automotive