Diese Stelle teilen

Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen.
Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern.

Function & Algorithm Engineer (m/w/d)

Standort: 

Alfdorf, BW, DE, 73553

Req ID 40073 Alfdorf, Deutschland
     

Für unseren Standort in Alfdorf suchen wir aktuell einen Function & Algorithm Engineer (m/w/d). Werden Sie Teil eines innovativen Teams und kreieren Sie mit Ihren Ideen  die Zukunft des Insassenschutzes für die Mobilität der Zukunft. Der Geschäftsbereich Passive Sicherheitstechnik, mit weltweit rund 40.000 Mitarbeiter/innen und globalem Headquarter in Alfdorf, entwickelt und produziert Insassenrückhaltesysteme für nahezu alle führenden Fahrzeughersteller. In einem flexiblen Entwicklerteam entwickeln wir in Alfdorf die embedded Elektronik für den Geschäftsbereich zusammen mit unseren internationalen  Entwicklerteams  nach neuesten automotiven Standards.

 

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von innovativen Algorithmen für passive Sicherheitssysteme und daraus abgeleitete Erstellung von Modellen in Matlab/Simulink zur frühzeitigen Erprobung der Funktionen
  • Verantwortlich für Spezifikation, Design, Implementierung und Test der Algorithmus Funktionen
  • Herleitung von komplexen mathematischen Funktionen zur Gewährleistung der Systemfunktion mit zur Hilfenahme von Sensor-, Fahrzeug- und Umgebungsdaten
  • Umsetzung und Erprobung von innovativen Funktionalitäten auf einem Rapid-Prototyping System sowie Unterstützung bei der Systemintegration im Fahrzeug
  • Steuerung externer Entwicklungspartner sowie technische Abstimmung der Anforderungen mit den Systemverantwortlichen und den beteiligten technischen Domänen (Software, Elektronik, Mechanik)

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung technische Mathematik, Informatik, Algorithmen und Datenstrukturen oder vergleichbares
  • Vertiefte Kenntnisse in Modellierung von mechatronischen Systemen, Berufserfahrung in der Entwicklung von Software in der Automobilindustrie (Embedded Software) sowie Kenntnisse im Bereich Automotive SPICE und ISO26262 sind wünschenswert
  • Kenntnisse der Entwicklungstools Matlab/Simulink/Stateflow und TargetLink
  • Erfahrung im Bereich der künstlichen Intelligenz (Machine / Deep Learning) für Embedded Systeme, der Bild- und Datenverarbeitung sowie der Sensorfusion sind von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

 

Über ZF:
ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen. Das Unternehmen ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt.

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

Die Position ist Teil des ZF Global Employee Referral Programms.

Werden Sie Teil unseres ZF-Teams als Function & Algorithm Engineer (m/w/d) und bewerben Sie sich jetzt!

Kontakt

Cem Gercek


Jobsegment: R&D Engineer, Engineer, Embedded, Testing, Engineering, Automotive, Technology