Share this Job

What's Next? Join ZF!

ZF is a global technology company supplying systems for passenger cars, commercial vehicles and industrial technology, enabling the next generation of mobility.

ZF allows vehicles to see, think and act. In the four technology domains of Vehicle Motion Control, Integrated Safety, Automated Driving, and Electric Mobility, ZF offers comprehensive product and software solutions for established vehicle manufacturers and newly emerging transport and mobility service providers. ZF electrifies a wide range of vehicle types. With its products, the company contributes to reducing emissions, protecting the climate and enhancing safe mobility.

Algorithmus- und Funktionsentwickler (m/w/d)

Country/Region:  DE
Location: 

Alfdorf, BW, DE, 73553

Req ID 48186 Alfdorf, Germany
     

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von innovativen Algorithmen für passive Sicherheitssysteme und daraus abgeleitete Erstellung von Modellen in Matlab/Simulink zur frühzeitigen Erprobung der Funktionen
  • Verantwortung für Spezifikation, Design, Implementierung und Test der Algorithmus Funktionen
  • Herleitung von komplexen mathematischen Funktionen zur Gewährleistung der Systemfunktion mit zur Hilfenahme von Sensor-, Fahrzeug- und Umgebungsdaten
  • Umsetzung und Erprobung von innovativen Funktionalitäten auf einem Rapid-Prototyping System sowie Unterstützung bei der Systemintegration im Fahrzeug
  • Steuerung externer Entwicklungspartner sowie technische Abstimmung der Anforderungen mit den Systemverantwortlichen und der beteiligten technischen Domänen (Software, Elektronik, Mechanik)

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung technische Mathematik, Informatik, Algorithmen und Datenstrukturen oder vergleichbares
  • Vertiefte Kenntnisse in Modellierung von mechatronischen Systemen, Berufserfahrung in der Entwicklung von Software in der Automobilindustrie (Embedded Software) sowie Kenntnisse im Bereich Automotive SPICE und ISO26262 sind wünschenswert
  • Kenntnisse der Entwicklungstools Matlab/Simulink/Stateflow und TargetLink
  • Erfahrung im Bereich der künstlichen Intelligenz (Machine / Deep Learning) für Embedded Systeme, der Bild- und Datenverarbeitung sowie der Sensorfusion sind von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

 

Über ZF:
ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen. Das Unternehmen ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt.

 

Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben.

 

Be part of our ZF team as Algorithmus- und Funktionsentwickler (m/w/d) and apply now!

Contact

Olga Rolgeiser

Our Commitment to Diversity

ZF is an Equal Opportunity and Affirmative Action Employer and is committed to ensuring equal employment opportunities for all job applicants and employees. Employment decisions are based upon job-related reasons regardless of an applicant's race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity, age, national origin, disability, marital status, genetic information, protected veteran status, or any other status protected by law.

Find out how we work at ZF:


Job Segment: R&D, Embedded, Testing, Research, Technology, Automotive